Tanne - Schweizerische Stiftung für Taubblinde

Schulungsunterlage "Sinn-voll"

Für die neue Schulungsunterlage der Tanne haben wir uns mit unterschiedlichen Fachansätzen beschäftigt und daraus die wichtigsten Erkenntnisse zur Wahrnehmungsförderung bei Menschen mit einer mehrfachen Sinnesbehinderung heraus geschält. Dabei geht es um eine Bandbreite von Themen, die jedoch alle miteinander verknüpft sind: die Individualität von Wahrnehmung, die Bedeutung von Neugier, Emotionen und Selbstwirksamkeit, die neurologische Verarbeitung sensorischer Reize, der Aufbau von Körperidentität.

Die Schulungsunterlage ist in mehrerer Hinsicht SINN-VOLL:

Sie zeigt auf, warum wir in der Begleitung von Menschen mit Hörsehbehinderung oder verwandter mehrfacher Sinnesbehinderung immer alle Sinne berücksichtigen müssen – bei Hörsehbehinderung etwa nicht nur das Sehen und das Hören.

Sie macht darauf aufmerksam, dass bestimmte Ausdrucksweisen dieser Menschen, die auf den ersten Blick seltsam oder gar un-sinnig erscheinen mögen, für diejenigen, die sie entwickeln, Sinn machen.

Sie ist ein unterstützender Leitfaden für professionelle und andere Begleitpersonen von Menschen mit einer komplexen Sinnesbehinderung.

Die Schulungsunterlage besteht aus einem 50-seitigen Heftband und einer DVD mit Filmbeispielen aus der Tanne.

baden
baden

Aktuell

17. WELT-KONFERENZ

Die Tanne ist aktiv mit dabei -

weltweit engagiert für die Taubblindenpädagogik


PORTA GEBÄRDEN-SAMMLUNG

 PORTA 2 und die PORTA-App sind da!

Und daher auch: Der PORTA-App-Kurs.


 GESCHICHTEN-TOURNEE 2019

Geschichten, die gebärdet und erzählt mehr Sinn machen.

Nächster Auftritt im März in Aarau


AGENDA

Unsere Agenda: Immer gut für Entdeckungen!